rheinreisefuehrer



Icon Bettnboerse

Icon Nachricht

Icon Facebook

Icon Impressum

rheinaufwärts nach Königswinter  rheinabwärts nach Bonn

 

Rhein-Kilometer 647

 

Bad Godesberg

 

Nordrhein-Westfalen, Stadtteil von Bonn

72.353 Einwohner, 47-181 m

Godesburg, Michaelskapelle, Redoute, Muffendorf mit Fachwerkbauten, Martinskirche

 

Godesburg

 

Bonns südlicher Stadtbezirk ist seit kurfürstlicher Herrschaft Kurort, aber erst in neuer Zeit wurden die besonderen landschaftlichen und klimatischen Reize und die seltene Schönheit dieser Gegend entdeckt.

Auf einer 75 m hohen Basaltkuppe steht die Godesburg, in vorrömischer Zeit war hier ein Opferplatz.

Von ihr, besonders von ihrem 32 m hohen Bergfried, besteht eine prächtige Aussicht auf Bad Godesberg und das Siebengebirge. Am Abhang des Kegels befindet sich die barocke Michaelskapelle.

Sehenswert in Bad Godesberg sind zudem der Fachwerkhaus-Stadtteil Muffendorf mit der alten St.-Martins-Kirche, die Kapelle Mehlem und das ehemalige Kurhaus »La Redoute«, das heute Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens in Bad Godesberg ist.




weiterlesen

 
Historische Ansichten

 

 

Info Adresse

Tourist-Information Bonn


Windeckstraße 1/ am Münsterplatz


53111 Bonn


Tel. (0228) 77 50 00

www.bad-godesberg.info

 

 

Jährliche Feste

• Rhein in Flammen (erster Samstag im Mai)

• Mittelalterliches Burgfest (1. Juni-Wochenende)

• Fest der Generationen im Juni

• Stadtfest (3. September-Wochenende)

 

 

Bad Godesberg bei google maps

 


 

Gastgeber in Bad Godesberg

 

Hotels
AKZENT Hotel Am Hohenzollernplatz
Plittersdorfer Str. 56
53173 Bonn
Hotel Ambassador
Bonner Straße 29-31
53173 Bonn
Campingplätze
Jugendzeltplatz Bonn e.V. (nur Gruppen)
Venner Straße 54
53177 Bonn

 

rheinaufwärts nach Königswinter  rheinabwärts nach Bonn

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.