rheinreisefuehrer



Icon Bettnboerse

Icon Nachricht

Icon Facebook

Icon Impressum

rheinaufwärts nach Rhens  rheinabwärts nach Koblenz

 

Rhein-Kilometer 582 – 587

 

Lahnstein

 

Rheinland-Pfalz, Rhein-Lahn-Kreis

17.573 Einwohner, 74 m ü. NHN

 

Burg Lahneck, Reste des fränkischen Salhofes und der Stadtbefestigung, Martinsschloss, Pfarrkirche Sankt Martin, Altes Rathaus, Johanniskloster, Wirtshaus an der Lahn, Allerheiligenberg, Historisches Wasserkraftwerk Friedrichssegen, Stadtmuseum, Bergbaumuseum, CCO-Fastnachtsmuseum, Sechs-Seen-Blick

 

P4270002Wirtshaus

Das berühmte Wirtshaus an der Lahn

 

Dort, wo die Lahn in den Rhein mündet, liegt die Stadt Lahnstein.

Lahnstein liegt damit in zwei UNESCO-Welterbestätten: dem Oberen Mittelrheintal und dem Obergermanisch-Raetischen Limes.

 

Attraktionen der Burg Lahneck sind die Reste der Burgküche, der 12 Meter tiefe Brunnen, ein Original-Ablaßbrief von 1332, Tafelgemälde und Plastiken aus dem 15. – 18. Jahrhundert, Gemälde, Portraits und schöne, alte Möbelstücke. In Lahnstein selbst kann man das alte Rathaus (um 1500), das Johannis-Kloster mit der romanischen Basilika aus dem 12. Jahrhundert und die mittelalterliche Stadtmauer mit Wehrgang und Hexenturm besichtigen.

Die Stadt wurde außerdem von einer zweifachen Stadtmauer mit Gräben und 16 Türmen umgeben.

Schaut man über den Rhein, thront dort im Koblenzer Stadtteil Kapellen-Stolzenfels eine der malerischsten Burgen – »Schloss Stolzenfels«, von dem aus man einen wunderschönen Blick auf Lahnstein hat.

Im Kur- und Erholungsgebiet in Lahnstein auf der Höhe findet man eine großzügige Badeanlage und zahlreiche Einrichtungen, die der Gesundheit und dem Sport dienen.

Das Lahntal bietet einige sportliche Möglichkeiten: Ausser Wassersport kann man auch längere Radtouren unternehmen oder die »Ruppertsklamm« hochwandern.

Das »Dorimare«-Schwimmbad läd zu einem Besuch ein und wer Mittelalter hautnah erleben möchte, sollte sich die komödiantischen Burgspiele ansehen.

weiterlesen

 
Alte Fotos von 1863

 

 

Info Adresse

Tourist-Information Lahnstein


Salhofplatz 3


56112 Lahnstein


Tel.: (0 26 21) 914-171 

www.lahnstein.de

 

 

Jährliche Feste

• Rosenmontagsumzug in Oberlahnstein
• Fastnachtsdienstag: Niederlahnsteiner Kappenfahrt
• Letztes Juniwochenende: Lahneck Live (anlässlich des Autofreien »Tal Totals«)
• Juli/ August: Burgspiele

• Lahnsteiner Zwei-Flüsse-Lauf

• Lahnsteiner Bluesfestival

 

 

Lahnstein bei google maps

 


 

Gastgeber in Lahnstein

 

Hotels

 

   

Hotel Weiland
Bürgermeister-Müller-Str. 3-5

56112 Lahnstein

Hotel Zum alten Haus
Hochstr. 81

56112 Lahnstein

 

Hotel Zum Roten Ochsen
Brunnenstr. 9

56112 Lahnstein

Hotel Weißes Ross
Johannesstr. 19

56112 Lahnstein

 

Hotel Koppelstein
Braubacher Str. 71

56112 Lahnstein

Hotel Restaurant Bock
Westallee 11

56112 Lahnstein

Hotel-Restaurant Jung
Bahnhofstr. 54

56112 Lahnstein

 

Hotel Rheinischer Hof
Hochstr. 47

56112 Lahnstein

 

 

Pensionen

 

   

Zur Burg
Jägerpfad 11

56112 Lahnstein

 

   

 

Ferienwohnungen

 

   

Ferienwohnung Gabriele Nyga
Am Lichterkopf 119

56112 Lahnstein

 

Ferienwohnung Gunter & Petra Otten
Hohenrhein 78

56112 Lahnstein

Ferienwohnung Haus Zum Rhein
Blücherstr. 15

56112 Lahnstein

Ferienwohnung Mallmann
Hinter Lahneck 24

56112 Lahnstein

 

Ferienwohnung Familie Lutz
Schulstr. 51

56112 Lahnstein

Ferienwohnung Stutzer
Hinter Lahneck 17

56112 Lahnstein

 

Campingplätze

 

   

Lahnbogen Fam. Bernard Britschgi
Emser Landstr. 26

56112 Lahnstein

 

Burg Lahneck Nortrud M. Mischke
56122 Lahnstein

 

Wolfsmühle Gros GmbH
Hohenrhein 79

56112 Lahnstein

R. & G. Runkel "Auf Ahl"
Auf Ahl 1

56112 Lahnstein

 

   

 

Wohnmobilstellplätze

 

   

Wohnmobilstellplatz
Blücherstraße

56112 Lahnstein-Niederlahnstein

 

   

 

rheinaufwärts nach Rhens  rheinabwärts nach Koblenz